Kasematten Wiener Neustadt

Ihre Ansprechperson vor Ort:
Elisabeth Grätz, Anna Trummer-Rauch
+43 2622 373933

In mittelalterliche Geschichte eintauchen und modernste Seminare gestalten.

Das ist kein Widerspruch – in den Wiener Neustädter Kasematten. Die ehemalige Verteidigungsanlage aus dem 12 Jahrhundert ist nun – nach preisgekrönter Revitalisierung – Seminar-, Tagungs- und Kongressort. Individuell adaptierbar. Am Puls der Zeit.

Auf drei getrennt begehbaren Bereichen bieten die Kasematten mit über 2.500 m² Fläche Platz für bis zu 800 Personen. Der historische Gewölbe-Teil verleiht kleineren Veranstaltungen einen charaktervollen Rahmen. Der moderne Teil, die Neue Bastei, ist für große Veranstaltungen gedacht und punktet mit klaren Linien, Tageslicht und einem direkten Zugang ins Grüne. Die innovative „Green Location“ ist barrierefrei, wartet mit modernster technischer Ausstattung auf Sie und garantiert 100 % WLAN-Abdeckung.

Die Kasematten liegen nur fünf Gehminuten vom Bahnhof Wiener Neustadt entfernt und sind auch von Wien aus in 30 Minuten erreichbar. Sämtliche Sehenswürdigkeiten der ehemaligen Kaiserresidenz sind fußläufig zu besichtigen und sorgen im Zusammenspiel mit hochkarätiger Gastronomie für ein abwechslungsreiches Incentive-Programm. Für Übernachtungen auf 4-Sterne-Niveau empfiehlt sich das an die Kasematten angeschlossene Hotel „Hilton Garden Inn“.

Kommen Sie. Staunen Sie. Genießen Sie!

Verleihen Sie Ihrer Veranstaltung historisch-moderne Exklusivität und schaffen Sie bleibende Eindrücke.

Weitere Informationen zum Download:

Kontakt:

Kasematten Wiener Neustadt
Bahngasse 27
2700 Wiener Neustadt
+43 2622 373933
www.kasematten-wn.at

Meine Anfrage